Arber Radmarathon - Termin 2017:  30.07.

Veranstalter:

Veloclub Ratisbona e.V.

Geschäftsstelle:

Ziegetsdorfer Str. 46a · 93051 Regensburg
Telefon 0941/5 49 82 · Telefax 0941/56 70 31

Bürozeiten:

März - September:
  Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch 18.00 - 20.00 Uhr
  Donnerstag 10.00 - 12.00 Uhr
Oktober - Februar:
  Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch 18.00 - 20.00 Uhr

Charakter der Veranstaltung:

Der Arber Radmarathon ist eine radtouristische Veranstaltung ohne Zeitnahme. Er ist seit über 30 Jahren eine sportliche Institution in Regensburg und Umgebung.

Teilnahmeberechtigt sind

alle ausreichend trainierten Radfahrerinnen und Radfahrer. Die Straßenverkehrsordnung ist zu beachten. Dies gilt insbesondere für das Rechtsfahrgebot, die Vorfahrts- und Ampelregelung und das Gebot der Radwegbenutzung. Helm ist Pflicht. Bei Verstößen wird der Sportler von der Teilnahme ausgeschlossen.

Start und Ziel:

Regensburg · Neuer Dultplatz,
zu erreichen über BAB A 93, Abfahrt Pfaffenstein
Anfahrtsskizze
Anfahrtsskizze

Startzeiten:

Rennrad 

Große Arberrunde (A)               6.00 Uhr Massenstart 
Kleine Arberrunde (B)               7.00 Uhr Massenstart 
Bayerwaldrunde (C)                  8.00 Uhr Massenstart
Panoramarunde (D)                  8.30 Uhr Massenstart
Continental Familienrunde (E)  9.00 Uhr Massenstart

MTB
Regentalrunde (F)                    7:20 Uhr Massenstart
Süssenbachrunde (G)              7:20 Uhr Massenstart 
Altenthannrunde (H)                 7:40 Uhr Massenstart

Die Startzeiten sind aus organisatorischen und polizeilichen Gründen unbedingt einzuhalten.

Strecken:

Rennrad: Hügelig, mit vielen kurzen Anstiegen durch die landschaftlich reizvolle Gegend des vorderen Bayerischen Waldes und des Arber-Gebietes. Unterwegs ist die Strecke durch Tafeln und Wegweiser mit Aufschriften gut markiert.

MTB: auf der Altenthannrunde hoher Anteil Schotterwege und einige Trails, wenig technisch anspruchsvolle Passagen. Die beiden längeren Touren schließen sich an und bieten zunehmend höheren konditionellen und technischen Anspruch.

Anmeldung

Online Anmeldeschluss: Samstag 15.07.17
Nach diesem Termin sind keine Online Anmeldungen mehr möglich. 

Bitte keine Überweisungen nach dem 15.07. mehr vornehmen, diese können nicht mehr bearbeitet werden.
Nachmeldungen sind (nur Barzahlung) am Dultplatz möglich. Es gibt keine Begrenzung der Teilnehmerzahl.

Nachmeldung zu folgenden Zeiten am Dultplatz:
Samstag, 29. 07 - 12.00 - 17.00 Uhr
Sonntag, 30.07. - 5.00 - 9.00 Uhr  (je nach Tour bis ca. eine halbe Stunde vor dem Start)

Bei Anmeldung über das Online-Formular bieten wir die Zahlung über Paypal und Sofortüberweisung an.

Alternativ kann die Anmeldung auch durch Überweisung des Startgeldes auf unser Konto erfolgen. Pro Teilnehmer ist eine gesonderte Zahlung vorzunehmen.Unter Verwendungszweck bitte unbedingt angeben: Vor-/Nachname, Tour und Trikotgröße.

Achtung: Bei Anmeldung per Überweisung gibt es durch den VCR keine Bestätigung. Bitte Kontoauszug als Nachweis mitbringen!

Für Anmeldungen per Überweisung und aus dem Ausland:

IBAN: DE12 7509 0000 0100 4626 67
BIC: GENODEF1R01

Startgeld:

Aufgrund des gesteigerten organisatorischen Aufwands bei Anmeldungen kurz vor Veranstaltungsbeginn, sind die Startgelder der einzelnen Touren gestaffelt. Der jeweils zu bezahlende Betrag ergibt sich aus der Preisstaffel-Tabelle. Frühzeitige Anmeldung lohnt sich also!

Wertungskartenfahrer: BDR Mitglieder mit RTF Wertungskarte erhalten bei der Startnummernausgabe eine Rückvergütung von 5,00 €

  bis bis Nachmelder
  15.05. 15.07. ab 29.07.
Große Arberrunde (A) - 250km 39 € 49 € 54 €
Kleine Arberrunde (B) - 170km 34 € 44 € 49 €
Bayerwaldrunde (C) - 125km 29 € 39 € 44 €
Panoramarunde (D) - 100km 29 € 39 € 44 €
Continental Familienrunde (E) - 56km 24 € 24 € 29 €
Regentalrunde MTB (F) - 106km 38 € 48 € 53 €
Süssenbachrunde MTB (G) - 84km 35 € 45 € 50 €
Altenthannrunde MTB (H) - 61km 28 € 38 € 43 €

Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen fahren auf der Tour E umsonst mit, wenn sie vorher namentlich angemeldet wurden.

Gruppenanmeldung (ab 15 Personen):

Gruppenanmeldungen sind nur bis 15. Juli möglich. Gruppen ab 15 Personen melden sich mit einer Gesamteinzahlung und einer detaillierten Einzelaufstellung aller Gruppenmitglieder an. 
Ausgabe der Startunterlagen für Gruppen - es ist nur eines der beiden Verfahren je Gruppe möglich:
   A) wenn vom Gruppenleiter mit dem VCR Büro vereinbart, werden die Unterlagen
        vollständig an den Gruppenleiter ausgegeben (keine Einzelausgabe)
   B) die Unterlagen können von jedem einzelnen Gruppenmitglied am
        Veranstaltungswochenende abgeholt werden.

Die größte Gruppe erhält einen Pokal.

Den Gesamtbetrag bitte unter Angabe der Gruppennamens auf u.a. Konto überweisen. Eine Rückerstattung ist nicht möglich.

IBAN: DE12 7509 0000 0100 4626 67
BIC: GENODEF1R01

Conti- , BMW und Krones Mitarbeiter bitte folgende Bankverbindung nutzen:

IBAN: DE03 7509 0000 0300 4626 67
BIC: GENODEF1R01

Startkartenausgabe / Nachmeldung:

Samstag, 29. Juli : von 12.00 bis 17.00 Uhr – Dultplatz
Sonntag, 30. Juli : ab 5.00 Uhr bis 9.00 Uhr – Dultplatz

Parkplatz:

Neuer Dultplatz

Auszeichnungen:

Jeder Teilnehmer des Arber Radmarathon erhält nach Erreichen des Ziels ein Trikot. Die grössten Gruppen werden außerdem gesondert prämiert. Zur Abholung ist die Startnummer vorzulegen.

Verpflegung:

Frühstücksmöglichkeit vor dem Start im Kaffeezelt (5,00 €). Alle ordnungsgemäß gemeldeten Teilnehmer erhalten an den Kontroll- und Verpflegungsstellen ausreichend Speisen und Getränke. Im Zielbereich erhält jeder Fahrer/jede Fahrerin ein Essen und ein Getränk (Wertmarken).

Ärztliche Betreuung:

Bayerisches Rotes Kreuz

Reparaturdienst:

Zweirad-Center Stadler, mobiler Reparaturdienst.

Dusch- und Übernachtungsmöglichkeiten:

RT-Halle

Unterkunft:

Hotels:

 

 

Roter Hahn

 

 

www.roter-hahn.com

hotel@roter-hahn.com, Tel.: +49 (0)941 - 595090 

 

Hotel Goliath

 

www.hotel-goliath.de

info@hotel-goliath.de Tel.: +49 (0)941- 2000 900

 

Hotel Dock1

 

www.hotel-dock1.de

info@hotel-dock1.de, Tel.: +49 (0)941- 600 9090

 

Hotel Forsters

 

www.forsters-posthotel.de

rf@forsters-posthotel.de, Tel. +49 (0)9403-910-0